Übersicht über anerkannte Fortbildungsveranstaltungen

Sommerakademie 2017

› 170.16 AKTUELLE NORMEN UND REGELN FÜR DIE PLANUNG.

STANDORTHeusenstammBerlinObergräfenhainMonheimMainburg
TERMIN13.07.201719.07.201725.07.201701.08.201719.09.2017
AK HE7 FP7 FP7 FP7 FP7 FP
IK
HE
8 UE (1,2)8 UE (1,2)8 UE (1,2)8 UE (1,2)8 UE (1,2)
IK
BY
8 ZE8 ZE8 ZE8 ZE8 ZE
AK
NRW
4 US--4 US-
IK
NRW
6 ZE6 ZE
AK
SN
4)4)4)4)4)
AK
BW
9 US9 US
IK
BW
4 FP4 FP4 FP4 FP4 FP
AK
RP
4 US4 US
IK
RP
8 FP8 FP
AK
TH
8 FS8 FS8 FS
IK
TH
8 ZE8 ZE8 ZE8 ZE8 ZE
AK
SL
8 FP8 FP8 FP8 FP8 FP
IK
SL
8 FP8 FP8 FP8 FP8 FP
Dena8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
AK
MV
6,5 FS6,5 FS6,5 FS6,5 FS6,5 FS

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 170.40 DACHDETAILS IM HANDUMDREHEN GEPLANT.

STANDORT Heusenstamm Monheim Biberach
TERMIN 17.04.2018 07.02.2018 03.05.2018
AK HE 8 FP 8 FP 8 FP
IK
HE
6 UE (1) 6 UE (2) 6 UE (3) 6 UE (1) 6 UE (2) 6 UE (3) 6 UE (1) 6 UE (2) 6 UE (3)
IK
BY
8 ZE 8 ZE 8 ZE
AK
NRW
4 US 4 US -
IK
NRW
6 ZE 6 ZE -
AK
SN
4 4 4
AK
BW
* - *
IK
BW
4 FP 4 FP 4 FP
AK
RP
4 US 4 US -
IK
RP
8 FP 8 FP -
AK
TH
* - -
IK
TH
8 UE 8 UE 8 UE
AK
SL
8 FP 8 FP 8 FP
IK
SL
8 FP 8 FP 8 FP
Dena 8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

Schulungssaison 2017/2018

› 178.05 Einen Schritt voraus – neue Geschäftsfelder erschließen mit Braas Solarsystemen
Solarsysteme integrieren – eine win-win-Situation für Planer und Bauherren.

STANDORT Heusenstamm
TERMIN 01.03.2018
IK
HE
8 UE (2) 8 UE (3)
IK
BY
8 ZE
AK
NRW
4 US
IK
NRW
6 ZE
AK
SN
4
AK
BW
*
IK
BW
4 FP
AK
RP
4 US
IK
RP
8 FP
AK
TH
9 FS
IK
TH
8 UE
AK
SL
8 FP
IK
SL
8 FP
Dena 8 WG
8 NWG
8 EBM

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 178.06 Steildach mal anders – das Braas 7GRAD Dach.

STANDORT Heusenstamm Monheim Biberach
TERMIN 14.11.2017 16.01.2018 09.02.2018
IK
BY
8 ZE 8 ZE 8 ZE
IK
NRW
4 ZE 4 ZE -
AK
SN
4 4 4
AK
BW
* - *
IK
BW
4 FP 4 FP 4 FP
AK
RP
* * -
IK
RP
6 FP 6 FP -
AK
TH
9 FS - -
IK
TH
8 UE 8 UE 8 UE
AK
SL
8 FP 8 FP 8 FP
Dena 8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 178.16 Aktuelle Normen und Regeln für die Planung.

STANDORT Berlin Hamburg Heusenstamm Monheim Obergräfenhain
TERMIN 26.10.2017 03.11.2017 01.12.2017 06.02.2018 05.04.2018
AK HE 7 FP 7 FP 7 FP 7 FP 7 FP
IK
HE
8 UE (2) 8 UE (3) 8 UE (2) 8 UE (3) 8 UE (2) 8 UE (3) 8 UE (2) 8 UE (3) 8 UE (2) 8 UE (3)
IK
BY
8 ZE 8 ZE 8 ZE 8 ZE 8 ZE
AK
NRW
- - 4 US 4 US -
IK
NRW
- - 6 ZE 6 ZE -
AK
SN
4 4 4 4 4
AK
BW
- - 9 UE * *
IK
BW
4 FP 4 FP 4 FP 4 FP 4 FP
AK
RP
- - 4 US 4 US -
IK
RP
- - 8 FP 8 FP -
AK
TH
- - 9 FS - 9 FS
IK
TH
8 UE 8 UE 8 UE 8 UE 8 UE
AK
SL
8 FP 8 FP 8 FP 8 FP 8 FP
IK
SL
8 FP 8 FP 8 FP 8 FP 8 FP
Dena 8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM

AK + IK SH

8 UE 8 UE - - -
AK
MV
6 FS 6 FS - - -

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 178.23 Architekten- und Ingenieur-Fachtag – energetisch planen und bauen.

STANDORT Monheim
TERMIN 25.04.2018
AK HE 6 FP
IK
BY
5,5 ZE
AK
NRW
4 US
IK
NRW
6 ZE
AK
SN
4
AK
RP
4 US
IK
RP
6 FP
IK
TH
6 UE
AK
SL
6 FP
IK
SL
4 FP
Dena 7 WG
7 NWG
7 EBM

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 178.26 Verhalten verstehen lernen.

STANDORTHeusenstamm
TERMIN 07.11.2017
AK
SN
4

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 178.40 Dachdetails im Handumdrehen planen.

STANDORT Heusenstamm Monheim Biberach
TERMIN 17.04.2018 07.02.2018 03.05.2018
AK HE 8 FP 8 FP 8 FP
IK
HE
6 UE (1) 6 UE (2) 6 UE (3) 6 UE (1) 6 UE (2) 6 UE (3) 6 UE (1) 6 UE (2) 6 UE (3)
IK
BY
8 ZE 8 ZE 8 ZE
AK
NRW
4 US 4 US -
IK
NRW
6 ZE 6 ZE -
AK
SN
4 4 4
AK
BW
* - *
IK
BW
4 FP 4 FP 4 FP
AK
RP
4 US 4 US -
IK
RP
8 FP 8 FP -
AK
TH
9 FS - -
IK
TH
8 UE 8 UE 8 UE
AK
SL
8 FP 8 FP 8 FP
IK
SL
8 FP 8 FP 8 FP
Dena 8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM
8 WG
8 NWG
8 EBM

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 178.42 Braas live erleben.

STANDORTHeusenstamm
TERMIN 01.12.2017
AK
SN
4

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung

› 178.43 Mittendrin statt nur dabei – die Praxisschulung für Architekten und Ingenieure.

STANDORT Heusenstamm
TERMIN 18.04.2018
IK
HE
8 UE (2) 8 UE (3)
IK
BY
8 ZE
AK
NRW
4 US
IK
NRW
5 ZE
AK
SN
4
AK
BW
*
IK
BW
4 FP
AK
RP
4 US
IK
RP
8 FP
AK
TH
9 FS
IK
TH
8 UE
AK
SL
8 FP
IK
SL
8 FP
Dena 7 WG
7 NWG
7 EBM

*Information folgt
AK = Architektenkammer/IK = Ingenieurkammer
FP = Fortbildungspunkte
FS = Fortbildungsstunden
US = Unterrichtsstunden
UE = Unterrichtseinheiten/ZE = Zeiteinheiten
WG = Unterrichtseinheiten für Wohngebäude
NWG = Unterrichtseinheiten für Nichtwohngebäude
EBM = Unterrichtseinheiten für Energieberatung im Mittelstand
(1) = Nachweisberechtigung Wärmschutz
(2) = Beratender Ingenieur,Freiwilliges Mitglied selbstständig
(3) = Bauvorlageberechtigung